Inhalt ansprigen

Grundbildung.de

DVV-Rahmencurricula in der Praxis

Die Praxismaterialien zu den DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen werden nun in Modellkursen erprobt und evaluiert. Der "Kick-off" dafür fand am 30. August und 1. September in der vhs Frankfurt am Main statt.

Gisela Lorenz, veröffentlicht am 04.10.18

17 Kursleiter*innen und Programmverantwortliche aus acht Institutionen nahmen die Möglichkeit zum persönlichen Austausch wahr.  Dabei erhielten sie Informationen aus erster Hand zu den schreib- und lesedidaktischen Grundlagen der Rahmencurricula und zur Evaluation.

"Ich habe viele Anregungen für meine Arbeit mitgenommen."

Zitat aus Feedback

Lesedidaktikerin Cornelia Rosebrock und Schreibdidaktiker Jakob Ossner stellten persönlich die DVV-Rahmencurricula und die dazu gehörenden Praxismaterialien vor und beantworteten Fragen. Stefan Markov aus dem DVV-Projektteam präsentierte eine Auswahl an Rahmencurriculum-Materialien, die methodisch-didaktische Erweiterungen sowie exemplarische Zusatzmaterialien für Lernende mit Deutsch als Zweitsprache enthalten.

Außerdem erläuterte das Evaluationsteam um Afra Sturm (PH Nordwestschweiz) das geplante Vorgehen bei den Kursbesuchen. Besonderes Interesse weckte der geplante Einsatz von Smart-Pens, um die teilnehmende Beobachtung zu unterstützen und  die Auswertung zu vereinfachen. Dieser Stift ermöglicht eine zeitgenaue Aufzeichnung, indem ein Audiomitschnitt angefertigt  und  mit den Notizen der Beobachter*innen synchronisiert wird.  

Die Kurse starten zwischen September und November 2018.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten und ganz besonders an das Team der vhs Frankfurt, das uns so wunderbar unterstützt hat!

Annegret Ernst, Gisela Lorenz, Stefan Markov und Angela Rustemeyer

Autorin

Gisela Lorenz arbeitet beim Deutschen Volkshochschul-Verband als Referentin im Projekt Rahmencurriculum und abschlussorientierte Grundbildung (Transfer).

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • DVV / Fotoatelier Herff

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren