Inhalt anspringen

Grundbildung.de

Halbzeit der AlphaDekade

Mit Entwicklungsprojekten für die Weiterbildungspraxis ist der Deutsche Volkshochschul-Verband wichtiger Partner der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung. Zur Halbzeit der AlphaDekade zieht der DVV eine positive Zwischenbilanz und zeigt Zukunftspotenziale auf.

Volkshochschulen können viele Geschichten erzählen. Geschichten von Menschen, die sich im Erwachsenenalter entschließen, systematisch lesen und schreiben zu lernen und die sich so neue Lebensperspektiven und bessere Teilhabechancen erschließen. Es sind diese Erfolgsgeschichten, auf die die Nationale Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung abzielt.

Solche individuellen Erfolgsgeschichten zu ermöglichen, ist der Anspruch der Alpha-Projekte beim Deutschen Volkshochschul-Verband. Die Projekte entwickeln Lernmaterialien und -instrumente für die Alphabetisierung und Grundbildung, sie suchen - gemeinsam mit Partnern - Zugänge zu Menschen mit entsprechendem Lernbedarf. Partner sind Institutionen vor Ort, deren Mitarbeitende mit gering Literalisierten in Kontakt kommen - sei es in der Sozialberatung, in Begegnungseinrichtungen im unmittelbaren Wohnumfeld, in kommunalen Behörden oder in der Arbeitsförderung. Dort kann der persönliche Dialog entstehen, der Menschen dazu motiviert, sich nicht länger mit Einschränkungen abzufinden und in einen individuellen Lernprozess einzusteigen.


Abbau von Analphabetismus ist zukunftsentscheidend

„Wir sind in Kernpunkten entscheidend weitergekommen. Es ist gelungen, hochwertige Lernmaterialien zu entwickeln, Lehrkräfte zu qualifizieren und durch neue Formen der Ansprache die Zielgruppen besser zu erreichen. Dank für die große Unterstützung vieler Kommunen. Da wir nicht auf halbem Weg steckenblieben wollen, braucht es dringend weiterhin gute Entwicklungsprojekte. Doch unverzichtbar ist eine staatliche Regelförderung, um die Teilnahme an der Grundbildung zu finanzieren. Keine Entwicklung von Exzellenz ohne Grundbildung!“

Prof. Dr. Rita Süssmuth, Ehrenpräsidentin des DVV

Handlungsfelder der DVV-Projekte in der AlphaDekade

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©hristian Meyer / Weimar
  • © Susie Knoll